Kopfbild

Termine anderer Veranstalter

Marienstatter Zukunftsgespräche: Regionaltagung zur nachhaltigen Entwicklung
Fr - Sa, 24.11.-25.11.2017, 14:00 Uhr, Abtei Marienstatt, 57629 Marienstatt

Die Marienstatter Zukunftsgespräche sind eine Veranstaltungsreihe zur nachhaltigen Regionalentwicklung des Westerwalds. Nachhaltig werden heißt nichts anderes, als das rechte Maß finden. Dazu wollen wir auch in diesem Jahr wieder in Kooperation mit vielen Akteuren aus der Region Anstöße geben. Wir laden Sie herzlich ein, sich an den Gesprächen zu beteiligen. Weitere Informationen unter www.umdenken.de/marienstatt.

Programm:

Freitag, den 24. November 2017
14.00 Begrüßung Abt Andreas Range O. Cist., Abtei Marienstatt
14.15 Wirklich werden –  warum uns Handwerk glücklich macht
Christine Ax, Ökonomin, Philosophin, Wissenschaftlerin, Autorin, Panker
15.00 Urlaub mit dem Skalpell im Reisekoffer:  Hilfe für die Ärmsten der Ärmsten stiftet Sinn und Lebensglück
Dr. André Borsche, Interplast Sektion Bad Kreuznach
15.45 Pause
16.30 Was ist hier die Frage? Schein oder Sein?
Ela Sommer, Dozentin für Schauspiel, Neustadt an der Weinstraße
17.15 Heilender Atem-Geist für eine verwundete Erde –  Zen-Kontemplation als Weg zu mehr Leben
Prof. Dr. Paul Rheinbay SAC, Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar
18.00 Gemeinsames Abendessen im Marienstatter Brauhaus
20.00 Orgelmeditation in der Basilika
Frater Gregor Brandt O. Cist., Abtei Marienstatt

Samstag, den 25. November 2017
9.00 HundeDoc: tierärztliche Versorgung an Berliner Brennpunkten
Jeanette Klemmt, Stiftung SPI – Sozialpädagogisches Institut Berlin »Walter May«
9.45 Blackbox Unternehmenskultur: Wem dient die Arbeitswelt?
Dr. Susanne Spülbeck, Blickwechsel GmbH, Windeck, Universität St. Gallen, LMU München
10.30 Pause
11.15 Was das Auge erfreut, erfrischt den Geist – Höhepunkte im Schulalltag
Ursula Andres-Eich, Westerburg
12.00 beGEISTERSTUNDE – Motivation, Herausforderung & Teilnahme als Schlüssel für erfolgreiche BNE-Aktivitäten
Michel Grevis, Bildungszentrum für Nachhaltige Entwicklung, Hollenfels, Luxemburg
12.45 Die Welt zum Blühen bringen'
Dr. Josef Heringer, Laufen an der Salzach
13.30 Ende der Veranstaltung

Veranstalter
Landeszentrale für Umweltaufklärung Rheinland-Pfalz, Kaiser-Friedrich-Straße 1, 55116 Mainz
Abtei Marienstatt, 57629 Marienstatt
Westerwaldverein, Koblenzer Straße 17, 56410 Montabaur
Anmeldung
Bitte verwenden Sie hierfür nach Möglichkeit die Antwortkarte im Flyer oder schicken Sie uns ein Fax (06131/164629) oder eine E-Mail (lzu@umdenken.de).
Die Tagungsgebühr beträgt 10 € . Bitte bezahlen Sie diese bei der Anmeldung im Tagungsbüro in der Annakapelle. Sie erhalten dort auch den Tagungsreader.
Unterkunft
Es besteht die Möglichkeit, im Gästehaus der Abtei zu übernachten. Bitte richten Sie Ihre Anfragen direkt an die Abtei:
Tel. 02662/9535-255, E-Mail: gast@abtei-marienstatt.de
Auch in der Umgebung der Abtei steht Ihnen eine Reihe von Hotels zur Verfügung. Buchungen können über folgendes Informationsbüro vorgenommen werden:
Westerwald Touristik-Service, Kirchstraße 48a, 56410 Montabaur, Tel. 02602/3001-0, Fax 02602/947325 mail@westerwald.inf

Zurück zu den Terminen der Initiative geht's hier

Transition Town D/A/CH           Facebook

100% Ökostrom-Hosting durch UD Media           Initiative-S

Kontakt      Impressum