Kopfbild

Wandern im Westerwald

Unser Ziel ist nicht nur zu wandern und seltene Naturschönheiten zu sehen, wir nutzen die Gelegenheit auch zum Austausch und um uns auf ungezwungene Art persönlich besser kennen zu lernen und Spaß miteinander zu haben.

Wenn Sie an einer Wanderung teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bis spätestens eine Woche vor dem Termin bei der unten angegebenen Kontaktadresse an. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

Kontakt: wandern@westerwaldimwandel.de

Geplante Termine:

Zur Zeit keine.


Bisherige Termine:

Wandern 21.07.2013

21. Juli 2013 - Entlang der Nister zum "Weltende"
Treffpunkt: Stein-Wingert, Parkplatz am Friedhof um 11.30 Uhr
Länge ca. 6km

Wir wanderten auf einer der schönsten Etappen des Westwaldsteiges an der Nister entlang zum "Weltende" - ja, es gibt schon spektakuläre Ecken im Westerwald! Eine belebende Wanderung an einem heißen Sommertag, und alle haben sich gefreut dabei zu sein. Schlusseinkehr war in der Alten Mühle in Stein-Wingert.

Wandern 16.12.2012

16. Dezember 2012 - Tunnelwanderung als Jahresabschluss
Treffpunkt: Pottum, Parkplatz am See um 12:00 Uhr
Wanderzeit ca. 1,5 Stunden.

Mit Fahrgemeinschaften fuhren wir nach Haiger-Langenaubach. Wir wanderten durch einen ca. 1200 m langen stillgelegten Eisenbahntunnel und wieder zum Parkplatz zurück. Schlusseinkehr war in einem Gasthaus in Rehe.

7. Oktober 2012 - Über die Dornburg zum 'ewigen Eis'
Treffpunkt: Waldparkplatz in Wilsenroth um 13:00 Uhr
ca. 2 1/2 Stunden, relativ leicht

Wandern 07.10.2012

Bei sonnigem Herbstwetter starteten wir vom Waldparkplatz in Wilsenroth zu einer "geschichtsträchtigen" und "aussichtsreichen" Wanderung. Beim Wandern und beim Zwischenstopp zu Kaffee und Kuchen im Landhaus Christine in Dorndorf hatten wir Zeit, uns näher kennenzulernen und interessante Gespräche zu führen.
Auf einer Bank vor der Blasiuskapelle konnten wir die warme Herbstsonne und den herrlichen Blick über die Landschaft genießen und abschließend in der kleinen Kapelle neue Kraft tanken. Nach ca. 5 Stunden kamen wir müde, aber zufrieden und mit vielen neuen Eindrücken wieder an unserem Ausgangspunkt an.

Wandern 24.06.2012

24. Juni 2012 - Am Stausee der Krombachtalsperre entlang
Treffpunkt: Rathaus in Rehe um 13:00 Uhr
Länge 12 km, ca. 3 1/2 Stunden incl. Pause.

Trotz angesagtem Regen trafen wir uns mit 5 Personen am Rathaus in Rehe. Dort hatten wir die Gelegenheit im ersten Stock des Rathauses eine Kirche zu besichtigen. Danach wanderten wir um die Krombachtalsperre - und wurden vom Regen überrascht, der unsere Wanderfreude aber nicht trüben konnte.

8. April 2012 - Durch Wald und Wiesen der Bad Marienberger Höhen
Treffpunkt: Eingang Wildparkhotel in Bad Marienberg um 13:00 Uhr
Länge 11km, ca. 2 1/2 Stunden, relativ leicht

Wandern 08.04.2012

Das Wetter war toll, es war zwar kalt, aber die Sonne schien. Die Wanderung dauerte mit ca. 4 Stunden länger als geplant. Wir wanderten vom Wildpark in Bad Marienberg zum großen Wolfstein, der vor rund 25 Millionen Jahren entstanden ist. Dann weiter durch Feld und Flur in das verwunschene Basaltbruchgelände der Bacher Lay. Wirklich traumhaft. Dort machten wir eine Pause. Um 17:00 Uhr kamen wir dann angenehm erschöpft wieder in Bad Marienberg an. Leider mußte aus Zeitgründen die Schlusseinkehr ausfallen.

12. Februar 2012 - Holzbachschlucht
Treffpunkt: Parkplatz beim Hofgut Dapprich am oberen Ende der Holzbachschlucht um 13:00 Uhr
ca. 2 Stunden, durch die Holzbachschlucht an die Secker Weiher und zurück.
Schlusseinkehr war in Elsa's Cafè.

Transition Town D/A/CH           Facebook

100% Ökostrom-Hosting durch UD Media           Initiative-S

Kontakt      Impressum